Wir bringen Ihr Maß-Sortiment bereits beim Erstkontakt ins Ziel.

Ihre Produkte, beim Kunden zuhause.

Alle.


SÄMTLICHE VARIANTEN.

Ganz gleich ob Slim- oder Comfort-Fit, geöffneter Buttondown oder Vatermörder mit Schleife, Einreiher mit steigendem Revers oder Zweireiher ohne Rückenschlitze – Sie entscheiden selbst bis in welche Tiefe Ihre Kunden Ihr Sortiment erkunden können.

SAISONALE UPDATES.

Transparente Rahmenverträge mit planmäßigen Aktualisierungen halten Ihren Konfigurator stets auf dem neusten Stand. Eine zeitnahe Übermittlung Ihrer Kollektionen anhand von Mustern genügt um bis Saisonstart neue Darstellungen vorzubereiten.

PLUG & PLAY.

Unabhängig von Ihrem aktuellen CMS und ihrer übrigen Systemlandschaft, die Plattform unserer Partner garantiert eine unkomplizierte Integration. Nahtlos ins Frontend eingebettete Darstellungen erlauben eine Benutzerführung aus einem Guss.

 

ANDERS GEMACHT.

Nichts ist realistischer als die Vorlage selbst, daher verwenden wir ein auf Fotografien basierendes Scanverfahren zur Digitalisierung von Materialien und Musterteilen, das selbst feinste Nuancen und Unregelmäßigkeiten reproduziert.

CUSTOM MADE. FOR YOU.

Ihre Schaufensterfiguren im Konfigurator, das bekannte Interieur Ihrer Filiale oder ein adaptiertes Kampagnen-Motiv als konfigurierbare Ansicht. Diverse Anpassungsmöglichkeiten erlauben eine zu Ihrer Marke konforme Bildsprache.

ONLINE/OFFLINE/INSTORE.

Gerne unterstützen wir Sie bei der weiterführenden Anwendung unserer Darstellungen. Personalisierte Mailings, Lookbooks in Printformat oder dedizierte Beratungstools für Ihre Filialen – die Vielseitigkeit unserer Technologie steckt kaum Grenzen.


 

KLICKEN, DREHEN, AUSPROBIEREN. FASZINIEREN.

Sind die Modelle Ihres Sortiments erstmalig ausgearbeitet, offenbart sich das gesamte Potenzial virtueller Kompositionen: Weiche Lichtstimmungen für Herbst/Winter-Stoffe, die Schatten der Königspalmen auf der Frühjahr/Sommer Kollektion, frei wählbare Perspektiven oder gar drehbare 360° Ansichten mit Fotografien realer Locations als Hintergrund.

Stets in naturalistischer Darstellungsqualität, die selbst das kritische Auge zu täuschen vermag.

POWERED BY SLIDEBAKER.

Profitieren Sie von der hocheffizienten und blitzschnellen Backend-Plattform, die seit Jahrzehnten täglich tausende Zugriffe in den Konfiguratoren von AUDI, BMW, MERCEDES-BENZ, MINI, PORSCHE, VW und vielen weiteren Kunden verarbeitet.

 .

GANZ OHNE HARDWARE.

Als Schnittstelle übernimmt das Team von Slidebaker das Hosting Ihrer Datensätze. Inklusive Backups, garantierter Erreichbarkeit und technischem Support. Bestehende Server-Architekturen bleiben von den Anforderungen des Konfigurators unberührt.


INTERAKTIVE DEMO ANFRAGEN


 

 

WEIL DETAILS EBEN NICHT NUR DETAILS SIND.

Der Unterschied zwischen abstrakt und realistisch ist die Summe kleinster Details. Unvollkommenheiten in Nahtverlauf, Faltenwurf und Materialanmutung spielen eine tragende Rolle. Gerade bei Kleidung geht die Funktion einer Abbildung über die reine Darstellung von Merkmalen hinaus: Ziel ist die emotionale Ansprache, das Transportieren eines Stoffgefühls.

Kurzum – das Wecken einer unterbewussten Begehrlichkeit für Ihr Produkt.

 
HOLGER BIEBRACH

HOLGER BIEBRACH

Technische Leitung 3D
Seit gut 10 Jahren betreut Holger als technischer Leiter verschiedenster 3D-Projekte für internationale Agenturen und namenhafte Kunden. Mit Fokus auf die fotorealistische, digitale Reproduktion von Gegenständen und das Automatisieren komplexer Prozesspipelines hat er sich in Fachkreisen den Ruf eines Experten erarbeitet.

HENRIK MIELICKE

HENRIK MIELICKE

Product Owner
Als Fotograf beschäftigt sich Henrik seit Jahren mit dem Zusammenhang von sensorischer Wahrnehmung und Kaufentscheidung. Sein Schwerpunkt sind Gestaltungskonzepte und darauf basierende Produktdarstellungen, zuletzt als Head of Photography beim Luxus-Modehändler Braun Hamburg wo auch das Konzept zu ViCo entstand.

 





    HANDKANTE? MOUCHE?

    Keine Sorge – wir sprechen Ihre Sprache. Die Kombination unserer grundverschiedenen Profile ermöglicht es uns eine fachübergreifende Leistung anzubieten. Vor unangenehmen Überraschungen wie drei geschlossenen Knöpfen an der Sakko-Front sind Sie ebenso sicher wie vor Anti-Aliasing-Treppchen.